Seite wird geladen.

menu

Steingrub 23 | 3242 Texing

+43 2755 47306

office@sportsandmore.at

Öffnungszeiten: Mo., Di., Mi. & Fr. 8-12 und 14-18 Uhr || Do., Sa 8-12 Uhr

Radsport

29 Zoll Mountainbike

Ob beim Cross-Country-Rennen oder auf der Marathonstrecke: Ein Großteil der ambitionierten Fahrer setzt auf ein Mountainbike Hardtail mit 29 Zoll-Laufrädern. Und das aus gutem Grund: Zunächst einmal rollen die größeren Laufräder schneller und überrollen kleinere Hindernisse leichter als es 26 oder 27,5 Zoll-Laufräder tun. In Abfahrten glänzt ein Mountainbike Hardtail 29 Zoll mit Zuverlässigkeit und viel Laufruhe.

27,5 Mountainbike

Das klassische Hardtail erfreut sich aus vielen Gründen nach wie vor großer Beliebtheit. 27,5 Zoll ist die neueste Laufradgröße, sie stellt die Mitte zwischen der Agilität eines 26-Zoll-Hardtails und der Laufruhe eines 29er dar.Neueste Entwicklung sind übrigens 27,5 Plus-Laufräder, die bis zu drei Zoll breite Reifen nutzen und besonders gute Traktion bieten.

Full Suspension Bike

Die neue Laufradgrößen 27,5 und 29 Zoll haben auch im Bereich der vollgefederten Mountainbikes Einzug gehalten. sowohl in „normaler“ 27,5 Zoll Dimension als auch in 27,5 Plus mit bis zu 29 Zoll Reifen. Ein MTB Fullsuspension 27,5 Zoll soll die jeweiligen Vorteile der anderen Laufradgrößen – 26 Zoll und 29 Zoll – kombinieren.

E Bikes

Immer mehr Menschen setzen auf das E-Bike – egal ob jung oder alt, Profi Sportler oder Hobby Sportler. Das liegt vor allem daran, dass das E-Bike dutzende Vorteile mit sich bringt. Der Radfahrer  gewinnt eine neu gewonnene Unabhängigkeit, die mit einem gewöhnlichen Fahrrad nicht zu erreichen ist. Mit dem E-Bike kommt der Radfahrer gut voran – er erlebt tatsächlich eine enorme Erleichterung beim Bergauf-Fahren. Wir haben alles, vom Hardtail bis zum Full Suspension Mountainbike bis zu den Gemütlichen Tourenräder mit Gepäckträger. Bei den Antrieben setzten wir  voll auf Bosch und auf Shimano Steps

Rennrad

Als echte Sportgeräte sind Rennräder auf Geschwindigkeit und geringes Gewicht getrimmt. Der Rahmen eines Roadbikes ist in klassischer Diamantform gehalten und kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Bei uns finden Sie Carbon und Aluminiumrahmen. Rennräder sind mit zuverlässigen Kettenschaltungen ausgestattet und nutzen kombinierte  Schalt-/Bremshebel oder gar elektronische Schaltungen. Am Hinterrad sind in der Regel zehn oder elf Ritzel montiert, an der Kurbel meistens zwei Kettenblätter, manchmal drei. Klassische Rennradbremsen sind Felgenbremsen und werden über einen Seilzug betätigt. Dennoch hält auch im Rennradbereich die Scheibenbremse Einzug.Sie bietet wetterunabhängig eine gleichbeliebend hohe Bremskraft und ist mit wenig Kraftaufwand zu dosieren.

Kinderfahrräder

Die Auswahl und der Kauf eines Kinderfahrrads ist keine einfache Angelegenheit: das Fahrrad muss sicher, optisch ansprechend und natürlich robust sein. Damit jedoch nicht genug – es muss ebenso ergonomisch passend sein, d.h. die richtige Größe haben. Nur dann kann Ihr Kind sein Kinderfahrrad in vollen Zügen genießen und viel Spaß haben.

Radzubehör

Marken: Shimano, XLC, Klick Fix, Ortlieb, Topeak, Panchowheel, Schwalbe, Continental, Sigma, usw.

Radbekleidung: Löffler, Vist, Fox, Xbionic